Architizer A+Awards

Der Architizer A+Awards ist das größte Auszeichnungsprogramm zur Zelebrierung der besten Produkte und Architekturen des Jahres. Es ist ein prestigeträchtiges Organ und die verliehenen Preise haben einen stärkeren Einfluss als die Architekturgemeinschaft selbst; die eingereichten Projekte werden von einem Gremium bestehend aus über 400 bedeutenden Persönlichkeiten und Meinungsführern in so unterschiedlichen Bereichen wie Mode, Verlagswesen, Produktkonzeption, Immobilienentwicklung und Technologie bewertet.

In diesem Jahr zählen wir zu den Finalisten des A+-Preises und Sie können uns helfen, den Preis zu gewinnen! Stimmen Sie für unser VITROCSA-CURVED-Projekt in den folgenden Kategorien ab:
- Fenster & Türen
- Architektur + Glas
- Architektur +Technologie
- Verglasungssysteme und Produkte

Http://architizer.com/
Http://arc.ht/2nAxJUP

Aktuelles

Kategorie : awards

De Maria Pavilion

Dieses Projekt gewann den Ehrenpreis des AIA New York City 2017 für Architektur.

Architizer A+Awards

Die öffentliche Abstimmung für den Architizer A+Awards ist bis Freitag, den 31. März geöffnet. Stimmen Sie jetzt für unser Vitrocsa-Projekt ab!

Orama, Woollahra

Orama ist eines der schönsten alten Wohnhäuser von Woollahra.

Pritzker-Architektur-Preis

Der internationale Preis wird jährlich an einen lebenden Architekten für sein Schaffen vergeben.

Viktorianisches Bauernhaus in Cotswolds

Transformation eines viktorianischen Bauernhaus in einem Einfamilienhaus.

Der Architekt Stanton Williams

Vitrocsaminimal hat kürzlich die Lieferung und die Einrichtung der Schiebetüren für dieses Projekt im Norden von London beendet, der vom Architekten Stanton Williams entwickelt ist.

Country Estate in New Canaan

Wiley Wohnsitz in New Canaan, Connecticut, entworfen von Philip Johnson in 1952-1953.