Villa in Bourg-Saint-Maurice, Frankreich

Die Wahl der Eigentümer fiel schnell auf das Schiebefenstersystem Vitrocsa TH+ mit schwellenfreiem Bodenübergang.

Die Umsetzung erfolgte dann im August 2016. Hier einige Eckdaten dazu:
- Fensterfront mit 9800 x 3500 mm (B x H), unterteilt in 4 Flügel, die einen 7350 mm breiten Durchgang ermöglichen.
- Die Herausforderung bestand darin, diese grossen Glasflächen unter einer 3-Meter-Vogeldiele einzusetzen und dabei die Hochspannungsleitungen zu umgehen.
- Das Projekt bildet einen 1500 m2 grossen Anbau mit Pool, Spa-Bereich, Sportraum und Technikräumen.

Architekt: Studio Arch
Fotograf: Véronique Millias
Produkte: Vitrocsa Schiebefenster mit schwellenfreiem Bodenübergang
Partner: Vitrocsa France Distribution

Aktuelles

Kategorie : projects

Villa in Paradiso, Schweiz

Die Lage des Baugrunds, das Gelände einer ehemaligen Bootswerft, erforderte eine enge Verbindung zwischen Gebäude und Wasser.

Villa in Bourg-Saint-Maurice, Frankreich

Installation eines Schiebefenstersystems Vitrocsa TH+ mit schwellenfreiem Bodenübergang.

Privates Herrenhaus im Westen von London

Ein für einen Radio- und Fernsehmoderator und seine Familie spektakulär restauriertes und ausgebautes edwardianisches Haus.

Penthouse in 20/30-Towers in Beirut

Die 20/30-Towers verkörpern eine neue Vision für Beirut. Sie vereinen kompromisslosen Luxus mit mustergültigem Umweltschutz.

Piaget VIP rooms

Piaget-VIP-Rooms des Schweizer Architekten Pierre Studer.

Villa in Jounieh Bay

Unser neues System Turnable corner ist im Libanon installiert.

7132 Hotel, Vals

Suite von dem japanischen Architekten Kengo Kuma entworfen.

W House, Australia

Ein Innenstadt-Lagerhaus wiedervorgestellt als eine Familie nach Hause.

D House von Marston Architects

Eine Ausdehnung empfängt die neuen zu lebenden Räume, wer das Morgenlicht durch große Drehtüren bekommt.